Hambach & Hambach berät Unternehmen in der Glücks- und Gewinnspielbranche mit Medienbezug (insbesondere Internet, Fernsehen und Radio) zu allen Themenschwerpunkten, die sich in dieser hoch komplexen Materie gebildet haben.

Hierunter fallen das Glücksspielregulierungsrecht, das europäische Primärrecht, das Verfassungsrecht, das Strafrecht, das Gewerberecht, das Rundfunkregulierungsrecht, das Wettbewerbsrecht, das Jugendschutzrecht, das Recht der Telemedien, das Geldwäscherecht, das zivilrechtliche Verbraucherschutzrecht sowie das Steuer- und Abgabenrecht.

Unsere Anwälte sind in diesen Bereichen hoch spezialisiert und verfügen über langjährige Praxiserfahrung. Darüber hinaus sind sie Mitherausgeber und -autoren des im Verlag C.H. Beck erschienenen Kommentars „Streinz/Liesching/Hambach, Glücksspielrecht in den Medien“.

Unsere Erfahrung erstreckt sich dabei u.a. auf:

  • Online Gaming & Gambling
  • Online-Poker
  • Glücksspielanbieter in Hessen zu Sportwetten-Lizenzen und in Schleswig-Holstein zu Online-Lizenzen für Casinos und Sportwetten sowie gemeinnützige Lotterien in Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein

Relevante Rechtsbereiche: Online-Sportwetten, Online-Poker, Online-Casinos, gemeinnützige Lotterien

Dr. Wulf Hambach

Partner

Claus Hambach LL.M.

Partner

Dr. Stefan Bolay

Salary Partner

Maximilian Riege

Salary Partner

Yasmin Sirch

Salary Partner

Dr. Bernd Berberich

Salary Partner

Dr. Stefanie R. Fuchs

Senior Associate

Maximilian Kienzerle

Associate